Unsere Partner

Deshalb sollten auch Sie den HouzyCheck machen

Anhand von drei Beispielen zeigen wir Ihnen, warum es wichtig ist, Renovationen zu planen und warum auch Sie den HouzyCheck machen sollten.

Heizung erneuern

Es ist wenig sinnvoll, die Heizung zu ersetzen, wenn die Aussenhülle weiterhin schlecht isoliert ist. Wer es trotzdem tut, kauft damit für die nächsten ca. 20 Jahre eine Heizung, die viel zu gross ist (und damit höhere Kosten verursacht), sobald Dach, Keller oder Fassade isoliert oder die Fenster ersetzt werden.

Die Küche modernisieren

Die in die Jahre gekommene Küche zu modernisieren und vielleicht zu öffnen, mag reizvoll erscheinen. Doch wer wenige Jahre später die sanitären Leitungen im Haus sanieren muss, erneuert dann Teile der Küche gleich ein zweites Mal – mit entsprechend Aufwand und Kosten.

Steuern nicht vergessen

Wer eine grössere (Teil-)Sanierung in einem einzigen Jahr vornimmt, vergibt sich damit erhebliche steuerliche Vorteile. Grössere Erneuerungen einer Liegenschaft plant man am besten über mehrere Jahre – und das natürlich in der richtigen Reihenfolge. Der HouzyCheck hilft dabei.

Einzigartige Zustandsanalyse

HouzyCheck – der Sanierungsrechner für Hausbesitzer und Hauskäufer. Der HouzyCheck entsteht in Zusammenarbeit mit Qualicasa, dem Schweizer Experten in Gebäudeanalysen seit über 15 Jahren.

Berechnung der Renovationszeitpunkte

Berechnung der Renovationskosten

Unabhängige Beurteilung des Hauszustandes

Zustand des Hauses

Mit dem HouzyCheck sehen Sie in der Übersichtsgrafik in welchem Zustand die Bauteile Ihres Hauses sind.

JETZT LOSLEGEN

Renovationszeitpunkte

In der Berechnung sehen Sie, wann die nächsten Renovationen am Haus fällig sind. Dadurch können Sie langfristig planen.

Jetzt loslegen

Unser Partner QualiCasa AG

Die Analyse entsteht in Zusammenarbeit mit unserem Partner QualiCasa AG, dem Schweizer Experten in Gebäudeanalysen seit über 15 Jahren.

FAQs - Antworten zu Houzy

Was ist Houzy?

Houzy ist ein junges Schweizer Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben von Eigenheim­besitzern durch innovative Tools und gebündeltem Expertenwissen zu vereinfachen. Die neuartige Hauszustand-Analyse “HouzyCheck” steht dabei im Zentrum, ist aber nur eines von weiteren smarten Tools, die helfen, das Eigenheim optimal zu managen und dabei Zeit, Geld und Nerven zu sparen. Der Umfang von Houzy wird laufend erweitert; mehr über Houzy erfahren Sie unter “Über Houzy”.

Warum ist Houzy kostenlos?

Houzy finanziert sich durch die Vermittlung von Dienstleistungen Dritter sowie durch Werbe-Partnerschaften mit nationalen und regionalen Partnern. Sie als Benutzer entscheiden aber immer selbst, wann Sie was und mit wem teilen möchten. Sie behalten somit immer die Hoheit über Ihre Daten. Die Nutzung unserer Plattform ist für Sie somit dauerhaft kostenlos.

Sind meine Daten sicher?

Datensicherheit steht bei uns zuoberst. Darum überlassen wir nichts dem Zufall. Ihre Daten sind in einem Rechenzentrum gespeichert, welches mit allen gängigen Industriestandards zertifiziert ist. Weiterführende Informationen finden Sie unter Heroku und unter “Unsere Datenschutz”.

Welche Angaben braucht Houzy für eine Hausanalyse?

Wichtig für die Evaluierung sind die Basisangaben wie die Adresse sowie das Baujahr und der Haustyp. Die Angaben zu den Materialien der verschiedenen Bauteile (Rohbau, Dach, Fassade, Fenster/Aussentüren, Läden/Sonnenschutz, Heizung, Wärmeverteilung), deren allfällige Sanierungsjahre sowie der Gebäudeversicherungswert machen die Berechnung genauer. Das Modell basiert auf den Daten von Qualicasa AG.

Warum muss ich mich registrieren?

Die Registrierung auf Houzy ist Voraussetzung, um unsere Produkte auf der Plattform nutzen zu können. Mit Ihrer Registrierung eröffnen Sie kostenfrei und unverbindlich ein Houzy-Konto, wo Sie Ihre Hausanalysen einsehen sowie weitere smarte Features nutzen können. Registrieren Sie sich jetzt und geniessen Sie die Vorteile von Houzy.

Auf welchen Daten basiert die "HouzyCheck" Hausanalyse?

Möglich macht das die Zusammenarbeit mit der Firma QualiCasa AG. Diese erstellt für institutionelle Immobilien-Investoren umfangreiche Analysen und prognostiziert dabei u.a. die Sanierungszeitpunkte und -kosten der verschiedenen Haus-Komponenten. Dabei wird ein Lebenszyklusmodell verwendet, welches auf empirischen Daten beruht und durch die Universität St. Gallen (HSG) testiert wurde. Grosse Immobilien-Investoren steuern damit den Unterhalt von tausenden von Schweizer Liegenschaften.

Wie akkiurat ist das Ergebnis der "HouzyCheck" Hausanalyse?

Das Ergebnis des HouzyChecks basiert auf einem Analyse-Modell von QualiCasa AG - dem Schweizer Experten in Gebäudeanalysen seit über 15 Jahren. Ein Modell widerspiegelt per Definition aber nicht exakt die Realität. Es soll einen Anhaltspunkt bieten um danach, wo nötig, näher hinzuschauen. Um eine exakte Hausanalyse zu machen, braucht es auch heute noch eine Fachperson vor Ort

Darum lieben unsere Nutzer Houzy

«Beinahe hätte ich meine Küche erneuert, ohne dabei die Leitungen zu sanieren, was mich in zwei Jahren tausende Franken gekostet hätte. HouzyCheck bewahrte mich zum Glück davor.»
Thomas Meyer
Hausbesitzer seit 2003
«Die Immobilienbewertung von Houzy gab mir eine gute Einschätzung davon, wie viel mein Haus wert ist. Das Ganze ging zudem superschnell und unkompliziert. »
Barbara Marti
Hausbesitzerin seit 2013
«Die smarte ToDo-Liste und die Geräteverwaltung gefallen mir besonders. Diese Funktionen helfen mir beim täglichen Management von meinem Haus.»
Andreas Petrak
Hausbesitzer seit 1996