Unsere Wettbewerbsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen dienen einer klaren Regelung der Nutzung der Webseite von Houzy AG. Mit dem Zugriff auf die Houzy Webseite anerkennen Sie die rechtlich bindende Wirkung der hier genannten Nutzungsbedingungen und des Haftungsausschlusses (Nutzungsbedingungen).

1.
Houzy organisiert vom 21.01.2019 bis 30.04.2019 eine kostenlose Verlosung ohne Kaufverpflichtung. Die Teilnahme ist auf www.houzy.ch/funktionen/haus-pruefen durch ausfüllen des HouzyChecks möglich. Zudem ist die Teilnahme auf der Wettbewerbsseite ohne ausfüllen des HouzyChecks möglich.

2.
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeitende des Veranstalters Houzy AG, sowie alle involvierten Partner und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3.
Um an der Verlosung teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Formulare ausfüllen und die Teilnahmebedingungen akzeptieren. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilt der Teilnehmer die vollumfängliche und vorbehaltlose Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Der Gegenwert des Preises kann nicht in bar ausgezahlt und weder um- noch ausgetauscht werden.

5.
Jede Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt.

6.
Der Gewinner des Preises wird persönlich bis Mitte Mai 2019 benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner nicht innert der Frist von 7 Tagen ab Versanddatum beim Veranstalter, wird ein neuer Gewinner evaluiert.

7.
Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jede Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

8.
Im Falle des Verdachts von automatisch generierten Einträgen oder Versendungen sowie anderweitiger technischer Manipulationen wird ein Teilnehmer ohne Mitteilung und Begründung von der Teilnahme ausgeschlossen.

9.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen. Daraus können vom Teilnehmer keine Ansprüche gegenüber dem Veranstalter geltend gemacht werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer beim Verdacht der Missachtung dieser Teilnahmebedingungen oder des sonstigen Fehlverhaltens jederzeit ohne Angaben von Gründen und ohne Mitteilung von der Teilnahme auszuschliessen.

10.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen zu jeder Zeit abzuändern. Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

11.
Die zur Teilnahme erforderlichen Daten werden ausschliesslich zur Abwicklung des Wettbewerbes benutzt und weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen.

12.
Der Veranstalter weist jede Haftung oder Verantwortung für Fehler oder Auslassungen in den Inhalten der Wettbewerbsseiten oder für technische Fehler in der Abwicklung des Wettbewerbs zurück.

13.
Der Wettbewerb unterliegt ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aufgrund dieser Bestimmungen oder den daraus resultierenden bzw. unter deren Einbeziehung zu Stande gekommenen Rechtsverhältnissen ist das für den Veranstalter gesetzlich vorgesehene Gericht.